SHURIAKI   

Volksmusik aus Osteuropa

Sa. 29. Februar 2020 

18.00 Uhr

copyright galax music productions - impressum - contact - galax music productions - jose de aragon

Volksmusik aus Osteuropa


Aus dem Romani stammend bedeutet das Wort »Shuriaki« bzw. »Шурьяки« so viel wie »Schwäger«. Wie Schwäger (und Schwägerin) sehen sich auch die Künstler der Dresdner Band.


Was sie verbindet, ist die Begeisterung für den russischen und osteuropäischen Folk – Musik, die man im Herzen, im Bauch und in den Beinen spürt. Zum Ensemble gehören: Ulrike Quast, die mit kraftvoller, emotional berührender Stimme in acht Sprachen singt und mit vitalem Puls die Geige streicht.


Einer ihrer „Schwäger“ ist Dmitrij Kolosov, ein dynamischer und virtuoser Bajanist, der nebenbei auch das Gitarren- und Balalaikaspiel beherrscht. Wolfgang Heichen, der zweite „Schwager“ im Bunde und ein Urgestein der Zigeunermusik, spielt die Gitarre temperamentvoll und leidenschaftlich und singt mit ausdrucksstarker, warmer Stimme.


Last but not least gehört zum Ensemble der „Schwäger“ Darek Kirilov, der mit rhythmischer Finesse und großer Sensibilität die Gitarre erklingen lässt


.Das Repertoire der deutsch-russisch-bulgarischen Band umfasst traditionelle Songs und Klassiker aus Osteuropa, denen die Musiker ihre einzigartige, unverwechselbare Couleur verleihen: stimmgewaltig, fingerfertig und mitreißend. Außerdem stehen eigene Lieder der Gruppe auf dem Programm.


Die Musik ist mal feurig und leidenschaftlich, dann wieder wehmütig und zart.


Manche Stücke beginnen zögernd und verhalten, bis sie allmählich in ein feuriges Finale übergehen.

TICKETS ONLINE

Sa. 29. Februar 2020 

18.00 Uhr

Preis: 

KLASSE I  = 30 €

KONZERTSAAL

Villa D´Aragon Alte Schule Gera 

Thieschitzer Str. 42

07548 Gera

Tel.: 0049 (0) 15166742424

Email: info@alteschulegera.de

Web: www.alteschulegera.de

www.galax.es